Tag: review

Soulfly – Enslaved

Soulfly – Enslaved

| 9. März 2012 | 0 Comments

Mit einer neuen Rhythmusabteilung und noch mehr Härte nehmen Soulfly auf ihrem achten Studioalbum keine Gefangenen.

Weiterlesen

Cannibal Corpse – Torture

Cannibal Corpse – Torture

| 8. März 2012 | 0 Comments

Auf ihrem mittlerweile zwölften Studioalbum zeigen sich Cannibal Corpse von ihrer brutalsten Seite.

Weiterlesen

Lis Er Stille – Nous

Lis Er Stille – Nous

| 7. März 2012 | 0 Comments

Auf ihrem vierten Studioalbum sprengen Lis Er Stille sämtliche Prog- und Art Rock-Grenzen mit abgefahrenen, ausladenden Arrangements.

Weiterlesen

Christian Mistress – Possession

Christian Mistress – Possession

| 6. März 2012 | 0 Comments

Auf ihrem Relapse-Debüt verschreiben sich Christian Mistress um Frontfrau Christine Davis dem New Wave of British Heavy Metal-Revival.

Weiterlesen

Infernal Overdrive – Last Rays Of The Dying Sun

Infernal Overdrive – Last Rays Of The Dying Sun

| 3. März 2012 | 0 Comments

Infernal Overdrive hängen im Jahr 1977 fest. Entsprechend authentisch klingt ihr bluesiges Hard Rock-Debütalbum.

Weiterlesen

Antlered Man – Giftes Parts 1 And 2

Antlered Man – Giftes Parts 1 And 2

| 1. März 2012 | 0 Comments

Was passiert, wenn man System Of A Down und Jello Biafra auf Queens Of The Stone Age und Liars loslässt? Die Antwort: ein Überalbum.

Weiterlesen

Hopes Die Last – Trust No One

Hopes Die Last – Trust No One

| 29. Februar 2012 | 0 Comments

Der Dubstep hält auch im Screamo Einzug – frischer Wind für ein ausgelutschtes Genre. Aber auch sonst ein feines Album.

Weiterlesen

Silverstein – Short Songs

Silverstein – Short Songs

| 28. Februar 2012 | 0 Comments

Auf ihrem neuen Album schlagen Silverstein überraschenderweise eine ganz neue Richtung ein – Punk der alten Schule lässt grüßen.

Weiterlesen

Dyscarnate – And So It Came To Pass

Dyscarnate – And So It Came To Pass

| 27. Februar 2012 | 0 Comments

Gestärkt von ihrer Tour mit Cephalic Carnage und Ion Dissonance präsentieren Dyscarnate ihr zweites Album mit der bereits bekannten Brutal Death- / Grindcore-Mischung.

Weiterlesen

Arctic Plateau – The Enemy Inside

Arctic Plateau – The Enemy Inside

| 26. Februar 2012 | 0 Comments

Auf seinem zweiten Arctic Plateau-Album wagt sich Gianluca Divirgilio ein weiteres Mal in sanftmütige Post Rock-Gefilde.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES