Tag: review

Ultha – The Inextricable Wandering

Ultha – The Inextricable Wandering

| 1. Oktober 2018 | 0 Comments

Ein Black Metal-Album zum Thema ‚Angst‘, das sich von Religionskritik weitestgehend fernhält? Ultha waren immer schon etwas anders – im besten Sinn.

Weiterlesen

Revocation – The Outer Ones

Revocation – The Outer Ones

| 28. September 2018 | 0 Comments

Nach drei herausragenden Alben jagen Revocation mit „The Outer Ones“ einfach noch ein viertes hinterher und ringen ungemein Respekt ab.

Weiterlesen

Ambassador – Belly Of The Whale

Ambassador – Belly Of The Whale

| 27. September 2018 | 0 Comments

Mit ihrer bleiernen, bedrückenden Schwere erinnern Ambassador auf „Belly Of The Whale“ gerne mal an Maynard James Keenans diverse Bands.

Weiterlesen

This Will Destroy You – New Others Part One

This Will Destroy You – New Others Part One

| 26. September 2018 | 0 Comments

Nach diversen Jubiläumstouren melden sich This Will Destroy You endlich wieder mit neuem Material zurück: instrumentaler Post Rock galore.

Weiterlesen

Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs – King Of Cowards

Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs – King Of Cowards

| 25. September 2018 | 0 Comments

Laut, vertrackt und unwahrscheinlich riffgesteuert: Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs reißen auf ihrem zweiten Album Stoner-Prog-Wände ein.

Weiterlesen

Helrunar – Vanitas Vanitatvm

Helrunar – Vanitas Vanitatvm

| 24. September 2018 | 0 Comments

Die volle Wucht Helrunars trifft einmal mehr ins Schwarze: „Vanitas Vanitatvm“ platziert sich musikalisch exakt zwischen seinen beiden Vorgängern.

Weiterlesen

Voivod – The Wake

Voivod – The Wake

| 21. September 2018 | 0 Comments

Als Voivod-Fan ist momentan mehr Geduld denn je gefordert. Eine Platte wie „The Wake“ entlohnt dafür auf so vielfältige wie bahnbrechende Weise.

Weiterlesen

Cataya – Firn

Cataya – Firn

| 20. September 2018 | 0 Comments

Cataya versteht sich als rein instrumentale Spielweise zwischen Post Rock und Post Black Metal. „Firn“ ist bereits ihr zweites Album.

Weiterlesen

Horseman – Of Hope, Freedom And Future

Horseman – Of Hope, Freedom And Future

| 19. September 2018 | 0 Comments

Nach Jahren als Lokalgröße wollen Horseman nun den großen Sprung wagen. „Of Hope, Freedom And Future“ setzt auf modernen Thrash Metal.

Weiterlesen

Aborted – TerrorVision

Aborted – TerrorVision

| 18. September 2018 | 0 Comments

Auf ihrem mittlerweile zehnten Studioalbum geben die Belgier Aborted abermals Vollgas und wagen einen kleinen Perspektivenwechsel.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES