Tag: melodic death metal

Vanir – Allfather

Vanir – Allfather

| 11. Februar 2019 | 0 Comments

Auf ihrem fünften Studioalbum entfernt sich die Vikingerhorde Vanir endgültig von allen Vorbildern und verpasst dem Genre frische Impulse.

Weiterlesen

Unearth – Extinction(s)

Unearth – Extinction(s)

| 20. November 2018 | 0 Comments

Noch brachialer, noch bissiger: Unearth gehen noch aggressiver in die Vollen und nehmen alles und jeden auf „Extinction(s)“ hart ins Gericht.

Weiterlesen

Arsis – Visitant

Arsis – Visitant

| 31. Oktober 2018 | 0 Comments

Nach viel zu langer Funkstille präsentieren Arsis mit „Visitant“ ein kleines Kunstwerk im melodischen, technisch anspruchsvollen Death-Metal-Sektor.

Weiterlesen

Omnium Gatherum – The Burning Cold

Omnium Gatherum – The Burning Cold

| 31. August 2018 | 0 Comments

Noch melodischer, noch härter: Was wie ein Klischee klingt, macht „The Burning Cold“ zum dritten Ominium Gatherum-Meisterwerk in Serie.

Weiterlesen

The Agony Scene – Tormentor

The Agony Scene – Tormentor

| 16. Juli 2018 | 0 Comments

Elf Jahre nach ihrem bis dato letzten Studiogruß wagen The Agony Scene ein Comeback. Auf „Tormentor“ groovt der melodische Death Metal weiterhin ordentlich.

Weiterlesen

Black Fast – Spectre Of Ruin

Black Fast – Spectre Of Ruin

| 11. Juli 2018 | 0 Comments

Zwischen Dystopie und Sci-Fi-Flucht setzen sich Black Fast auf ihrem dritten Album „Spectre Of Ruin“ mit dem Chaos des Hier und Jetzt auseinander.

Weiterlesen

Begat The Nephilim – Begat The Nephilim I: The Surreptitious Prophecy / Mother Of Blasphemy

Begat The Nephilim – Begat The Nephilim I: The Surreptitious Prophecy / Mother Of Blasphemy

| 13. Juni 2018 | 0 Comments

Fans von The Black Dahlia Murder und Cattle Decapitation aufgepasst: Begat The Nephilim reißen mit ihrem technisch anspruchsvollen, melodischen Sound alles nieder.

Weiterlesen

Taste Of Greed – Irreversible

Taste Of Greed – Irreversible

| 30. April 2018 | 0 Comments

Taste Of Greed aus Hamburg machen so ziemlich alles selbst, und das auch noch richtig gut. Ihr Debüt „Irreversible“ wuchtet sich durch melodische Thrash-Gefilde.

Weiterlesen

Abolishment Of Flesh – The Inhuman Condition

Abolishment Of Flesh – The Inhuman Condition

| 18. April 2018 | 0 Comments

Das Debütalbum zwölf Jahre nach Bandgründung: Abolishment Of Flesh ließen lange auf sich warten, mischen die anspruchsvolle Death-Metal-Szene dafür nun ordentlich auf.

Weiterlesen

Bleed From Within – Era

Bleed From Within – Era

| 3. April 2018 | 0 Comments

Fünf lange Jahre ließen Bleed From Within auf sich warten, hatten zwischendurch mit der schweren Suche nach einem neuen Gitarristen zu kämpfen. „Era“ gibt nun Vollgas.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES