Tag: alternative rock

Feed The Rhino – The Silence

Feed The Rhino – The Silence

| 12. Februar 2018 | 0 Comments

Nach einem unerwarteten Durchhänger finden Feed The Rhino zurück zu alter Stärke. „The Silence“ zelebriert bärbeißigen Rock und fiesen Core-Sound.

Weiterlesen

Black Space Riders – Amoretum Vol.1

Black Space Riders – Amoretum Vol.1

| 24. Januar 2018 | 0 Comments

Noch kompakter, noch emotionaler: Im ersten Teil ihrer „Amoretum“-Konzeptreihe befassen sich Black Space Riders mit emotionalen Spannungsfeldern.

Weiterlesen

Caligula’s Horse – In Contact

Caligula’s Horse – In Contact

| 13. September 2017 | 0 Comments

Noch komplexer, noch ausladender, noch eingängiger: Caligula’s Horse drehen auf ihrem vierten Album endgültig am Neo-Prog-Rad.

Weiterlesen

Transport League – Twist And Shout At The Devil

Transport League – Twist And Shout At The Devil

| 26. Juli 2017 | 0 Comments

Bissiger, rockiger, finsterer: 22 Jahren nach ihrem Debüt befinden sich Transport League aktuell auf einem kreativen Höhenflug.

Weiterlesen

Amplifier – Trippin‘ With Dr. Faustus

Amplifier – Trippin‘ With Dr. Faustus

| 13. Juli 2017 | 0 Comments

Goethe trifft Berlusconi: Auf „Trippin‘ With Dr. Faustus“ holen Amplifier eine legendäre Erzählung in die jüngere politische Vergangenheit.

Weiterlesen

Sworn In – All Smiles

Sworn In – All Smiles

| 7. Juli 2017 | 0 Comments

Sworn In legen die hässliche Fratze hinter einem trügerischen Lächeln frei und brechen ihren Metalcore-Sound noch weiter auf.

Weiterlesen

Stone Sour – Hydrograd

Stone Sour – Hydrograd

| 30. Juni 2017 | 0 Comments

Stone Sour bleiben sich auch auf ihrem mittlerweile sechsten Studioalbum „Hydrograd“ treu und zeigen sich stärker denn je.

Weiterlesen

Spin My Fate – Tides

Spin My Fate – Tides

| 12. Mai 2017 | 0 Comments

Jung, hungrig und richtig gut: Spin My Fate aus Münster widmen sich der emotional-modernen Seite von Rock und Metal.

Weiterlesen

An Early Cascade – Alteration

An Early Cascade – Alteration

| 5. Mai 2017 | 0 Comments

Noch komplexer, noch eingängiger: An Early Cascade zeigen sich auf „Alteration“ konzentrierter und zugleich vielfältiger denn je.

Weiterlesen

Life Of Agony – A Place Where There’s No More Pain

Life Of Agony – A Place Where There’s No More Pain

| 28. April 2017 | 0 Comments

Life Of Agony wagen ein Studio-Comeback: „A Place Where There’s No More Pain“ knüpft an frühere Großtaten an und wird zum weisen Alterswerk.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES