Tag: post-hardcore

Wire Love – Leave The Bones

Wire Love – Leave The Bones

| 27. November 2018 | 0 Comments

Aus Orbit The Earth werden Wire Love: Neues Line-up, verfeinerter Sound und ein erstes Album wildern in komplex-progressiven Core-Gefilden.

Weiterlesen

Ice Nine Kills – The Silver Scream

Ice Nine Kills – The Silver Scream

| 2. Oktober 2018 | 0 Comments

Hymnisch-brachialer Metalcore trifft Horrorfilm-Hommage: Ice Nine Kills schicken ihr bärenstarkes fünftes Studioalbum ins Rennen.

Weiterlesen

Lower Automation – Shoebox Companion

Lower Automation – Shoebox Companion

| 25. Juli 2018 | 0 Comments

Fans von The Dillinger Escape Plan, frühen Converge und The Blood Brothers aufgepasst: Lower Automation legen eine Punktlandung mit ihrer zweiten EP hin.

Weiterlesen

City Light Thief – Nothing Is Simple

City Light Thief – Nothing Is Simple

| 25. Juni 2018 | 0 Comments

Der spontane Release ihres neuen Albums „Nothing Is Simple“ überrumpelte: Musikalisch kann City Light Thief weiterhin niemand das Wasser reichen.

Weiterlesen

Vexes – Ancient Geometry

Vexes – Ancient Geometry

| 18. Juni 2018 | 0 Comments

Vorsicht, unerwartetes Highlight: Ehemalige Mitglieder von Vessl und A Life Once Lost zelebrieren mit Vexes feinsten Deftones-Sound.

Weiterlesen

Svalbard – It’s Hard To Have Hope

Svalbard – It’s Hard To Have Hope

| 25. Mai 2018 | 0 Comments

Noch kurioser, noch sozialkritischer: Svalbard packen auf ihrem zweiten Album „It’s Hard To Have Hope“ erneut ein paar heiße Eisen an.

Weiterlesen

Taste Of Greed – Irreversible

Taste Of Greed – Irreversible

| 30. April 2018 | 0 Comments

Taste Of Greed aus Hamburg machen so ziemlich alles selbst, und das auch noch richtig gut. Ihr Debüt „Irreversible“ wuchtet sich durch melodische Thrash-Gefilde.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES