Tag: black metal

Secrets Of The Moon – Sun

Secrets Of The Moon – Sun

| 7. Dezember 2015 | 0 Comments

Stillstand? Nicht mit Secrets Of The Moon! Auf „Sun“ entfremden sie ihren Black-Metal-Sound und wagen eine düstere, herrlich trostlose musikalische Zeitreise.

Weiterlesen

Tombstones – Vargariis

Tombstones – Vargariis

| 2. Dezember 2015 | 0 Comments

Keine Spur mehr von Stoner-Riffs: Tombstones tauchen auf „Vargariis“ noch tiefer in Doom-Sümpfe und rumpeln zwischendurch gar durch Black Metal-Gefilde.

Weiterlesen

Månegarm – Månegarm

Månegarm – Månegarm

| 20. November 2015 | 0 Comments

20 Jahre und kein bisschen leise: Ans Aufhören denken Månegarm noch lange nicht. Ihr eponymes Album bietet abermals gewohnt souveräne Pagan-Kunst.

Weiterlesen

Anomalie – Refugium

Anomalie – Refugium

| 19. November 2015 | 0 Comments

Emotionaler Black Metal aus Österreich, das ist längst keine Seltenheit mehr. Der überaus umtriebige Marrok trumpft nun auch mit seinem Projekt Anomalie auf.

Weiterlesen

Our Survival Depends On Us – Scouts On The Borderline Between The Physical And Spiritual World

Our Survival Depends On Us – Scouts On The Borderline Between The Physical And Spiritual World

| 14. November 2015 | 0 Comments

Ellenlanger Titel, prominente Gäste, ein Sammelsurium der Extreme: Nach viel zu langer Wartezeit melden sich Our Survival Depends On Us endlich zurück.

Weiterlesen

CELEBRARE NOCTEM MMXV – Kuriositäten-Kabinett in Schwarz

CELEBRARE NOCTEM MMXV – Kuriositäten-Kabinett in Schwarz

| 14. Oktober 2015 | 0 Comments

Die zweite Ausgabe des Black Metal Rituals holt internationale Szenegrößen wie NIGHTBRINGER, AOSOTH uvm. in die Spinnerei Traun.

Weiterlesen

Svalbard – One Day All This Will End

Svalbard – One Day All This Will End

| 8. Oktober 2015 | 0 Comments

Post-Hardcore-Crunch, Crust-Dreck, staubiger Black Metal und eine Prise Post Rock zwecks Atmosphäre: Svalbard werfen für ihr Debütalbum die Mischmaschine an.

Weiterlesen

Abyssion – Luonnon harmonia ja vihreä liekki

Abyssion – Luonnon harmonia ja vihreä liekki

| 1. Juli 2015 | 0 Comments

Kvohst (Grave Pleasures, Beastmilk) hat nun sein eigenes Sublabel auf Svart Records. Erster Release: „Luonnon harmonia ja vihreä liekki“ von Abyssion.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES