Tag: psychedelic rock

Oreyeon – Ode To Oblivion

Oreyeon – Ode To Oblivion

| 14. März 2019 | 0 Comments

Aus Orion wird Oreyeon: Das italienische Stoner-Psych-Quartett widmet sich auf seinem zweiten Album „Ode To Oblivion“ ausufernden Klängen.

Weiterlesen

Black Vulpine – Veil Nebula

Black Vulpine – Veil Nebula

| 1. März 2019 | 0 Comments

Härter, wuchtiger, düsterer: Auf ihrem zweiten Album beschreiten Black Vulpine neue Pfade, setzen dabei aber auf vertraute Mittel.

Weiterlesen

Skraeckoedlan – Eorþe

Skraeckoedlan – Eorþe

| 15. Februar 2019 | 0 Comments

Leicht machen es sich Skraeckoedlan auf ihrem dritten Album nicht. Das Trio mit dem schwer auszusprechenden Bandnamen driftet gen Prog ab.

Weiterlesen

The Sonic Dawn – Eclipse

The Sonic Dawn – Eclipse

| 29. Januar 2019 | 0 Comments

Dänemarks Fuzz- und Psychedelic-Hoffnungsträger hören auf den Namen The Sonic Dawn. „Eclipse“ entpuppt sich als sonnige Grenzerfahrung.

Weiterlesen

Komodor – Komodor

Komodor – Komodor

| 9. Januar 2019 | 0 Comments

Verheißungsvolle Rock-Newcomer aus Frankreich waren zuletzt eine Seltenheit, doch Komodor könnten diesen Fluch mit ihrem klassischen Sound brechen.

Weiterlesen

Space Coke – L’appel Du Vide

Space Coke – L’appel Du Vide

| 4. Dezember 2018 | 0 Comments

Hauptsache schräg: Space Coke drehen ein halbes Jahrhundert psychedelische Gitarrenmusik durch den Fleischwolf mit spannenden Auswüchsen.

Weiterlesen

We Hunt Buffalo – Head Smashed In

We Hunt Buffalo – Head Smashed In

| 23. Oktober 2018 | 0 Comments

Noch heavier, noch verspielter: Auf ihrem mittlerweile vierten Studioalbum „Head Smashed In“ gehen We Hunt Buffalo endgültig aus sich heraus.

Weiterlesen

Domkraft – Flood

Domkraft – Flood

| 17. Oktober 2018 | 0 Comments

Domkraft schlagen die Brücke zwischen Doom und Psychedelia. „Flood“ ist ihr neuer, monolithischer Nackenschlag erster Güteklasse.

Weiterlesen

Superfjord – All Will Be Golden

Superfjord – All Will Be Golden

| 17. September 2018 | 0 Comments

Sie zählen zu den größten Hoffnungsträgern der jungen Psych-Wilden: Superfjord aus Finnland debütieren mit sonnig-progressivem Ansatz.

Weiterlesen

Mother’s Cake – Live At Bergisel

Mother’s Cake – Live At Bergisel

| 5. September 2018 | 0 Comments

Ein Live-Album ohne Publikum: Was wie ein Widerspruch in sich klingt, wird für Mother’s Cake zum Siegeszug bei minus zehn Grad Außentemperatur.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES