Marathonmann – Kein Rückzug, kein Aufgeben

| 14. Januar 2014 | 0 Comments

Marathonmann

Marathonmann gönnen sich aktuell keine Pause. Im vergangenen März veröffentlichten sie ihr Debütalbum „Holzschwert“ und gingen danach auf Tour – zuerst als Support für Itchy Poopzkid, dann als Gäste auf diversen Festivals und zum Jahresende schließlich als Headliner, kleinere Akustikshows inklusive. Bevor man nun mit Jennifer Rostock ein weiteres Mal durch die deutschsprachigen Gebiete tourt – die Offdays werden für Headlinershows genützt – erscheint mit „Kein Rückzug, kein Aufgeben“ eine neue EP als limitierte 12″ Vinyl sowie als digitaler Download.

Auf dem Papier liest sich die Tracklist nach Recycling: ein neuer Song, drei Akustik-Versionen, drei B-Seiten aus den „Holzschwert“-Sessions – lohnt sich das? Wer das Debütwerk der Münchener mochte, wird auch „Kein Rückzug, kein Aufgeben“ genießen, denn die Qualität stimmt. Der brandneue Song „Wo ein Versprechen noch was wert ist“ hätte auch prima auf dem letztjährigen Album funktioniert mit seinem melodischen, hoffnungsvollen Refrain als Oase im Hardcore-Punk-Sturm. Die drei roh produzierten B-Seiten punkten mit gesteigertem Härte-Faktor und angenehmer Direktheit. Einzig „begegnen / wiedersehen / weitergehen“ setzt auf hymnische Ansätze und eine Prise Melancholie – ein gelungenes Finale dieser EP.

Der Trumpf dieses Releases sind jedoch überraschenderweise die Akustik-Versionen. Woran viele Bands scheitern, gelingt Marathonmann ohne große Anlaufschwierigkeiten. Ein Song wie „Wenn du dem Teufel deine Hand gibst“ kombiniert bewegendes Akustik-Understatement mit Michael Lettners aggressiven, leicht kaputten Vocals. Seine Verzweiflung wirkt in dieser zynisch-versöhnlichen Instrumentierung noch besser. Mit gut 26 Minuten Musik lassen Marathonmann auf ein neues Album hoffen. „Kein Rückzug, kein Aufgeben“ ist ein zweckdienlicher Release – gute Neukomposition, solide B-Seiten, überraschend bewegende Akustik-Nummern. Die Münchener können momentan nichts falsch machen.

Wertung: 7/10

Erhältlich ab: 17.01.2014 (digital / lim. Vinyl)
Erhätlich über: Century Media (Universal Music)

Facebook: www.facebook.com/marathonmannband

Tags: , , , , ,

Category: Magazin, Reviews

Demonic-Nights.at - AKTUELLES