Tag: review

Periphery – Juggernaut: Alpha / Juggernaut: Omega

Periphery – Juggernaut: Alpha / Juggernaut: Omega

| 26. Januar 2015 | 0 Comments

Periphery geben sich mit einem Doppelalbum dem Konzeptwahn hin und werden endgültig zur treibenden, führenden Kraft im modernen Progressive Rock/Metal-Sektor.

Weiterlesen

Napalm Death – Apex Predator – Easy Meat

Napalm Death – Apex Predator – Easy Meat

| 23. Januar 2015 | 0 Comments

Auf “Apex Predator – Easy Meat” vertiefen Napalm Death ihre Experimentiefreude und setzen auf Post-Punk, Industrial und Sludge nebst Grindcore-Überbau.

Weiterlesen

Lord Dying – Poisoned Altars

Lord Dying – Poisoned Altars

| 22. Januar 2015 | 0 Comments

Gestärkt durch ausladende Touraktivitäten, zelebrieren Lord Dying auf ihrem zweiten Album “Poisoned Altars” einmal mehr den Stoner-Sludge-Dampfhammer.

Weiterlesen

By The Patient – Gehenna

By The Patient – Gehenna

| 20. Januar 2015 | 0 Comments

Melodisch, thrashig, tiefschwarz und doch tödlich: By The Patient aus Kopenhagen werfen auf “Gehenna” das Beste der skandinavischen Metalszenerie in den Mixer.

Weiterlesen

Venom – From The Very Depths

Venom – From The Very Depths

| 19. Januar 2015 | 0 Comments

Auch wenn von den ursprünglichen Venom einzig Cronos übrig geblieben ist, klickt das 14. Studioalbum “From The Very Depths” tatsächlich auf musikalischer Ebene.

Weiterlesen

Angelus Apatrida – Hidden Evolution

Angelus Apatrida – Hidden Evolution

| 16. Januar 2015 | 2 Comments

Auf ihrem fünften Studioalbum “Hidden Evolution” konzentrieren sich Angelus Apatrida mehr denn je auf Thrash Metal und landen damit einen vollen Erfolg.

Weiterlesen

Spidergawd – II

Spidergawd – II

| 14. Januar 2015 | 0 Comments

Spidergawd beweisen auf ihrem zweiten Album, dass sie wesentlich mehr als ein Motorpsycho-Nebenprojekt sind, und präsentieren die erste große Rockplatte 2015.

Weiterlesen

Slug Lord – Transmutation

Slug Lord – Transmutation

| 12. Januar 2015 | 0 Comments

Mit ausgesuchter Behäbigkeit und einer spektakulär langsamen Platte im Spannungsfeld von Doom und Sludge jagen Slug Lord im Zeitlupentempo durch Genregrenzen.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES