Tag: review

Tides From Nebula – Safehaven

Tides From Nebula – Safehaven

| 4. Mai 2016 | 0 Comments

Ihr viertes Studioalbum „Safehaven“ nahmen Tides From Nebula erstmals in Eigenregie auf und machen damit vieles richtig.

Weiterlesen

Alaric – End Of Mirrors

Alaric – End Of Mirrors

| 3. Mai 2016 | 0 Comments

Alaric eifern auf ihrem zweiten Album der düsteren Post-Punk-Meute um Killing Joke und Christian Death nach – mit rauschendem Erfolg.

Weiterlesen

Joy – Ride Along!

Joy – Ride Along!

| 2. Mai 2016 | 0 Comments

Psychedelischer Rock’n’Roll mit Suchtfaktor: Das Rezept hinter Joy ist einfach und bringt zehn weitere bockstarke Songs hervor.

Weiterlesen

Tremonti – Dust

Tremonti – Dust

| 29. April 2016 | 0 Comments

Die neue Tremonti-Platte „Dust“ entstand gemeinsam mit „Cauterize“, das bereits vergangenen Sommer erschien. Von Ausschussware aber keine Spur!

Weiterlesen

Heave Blood & Die – Heave Blood & Die

Heave Blood & Die – Heave Blood & Die

| 28. April 2016 | 0 Comments

Mit ihrem Debütalbum bedienen Heave Blood & Die die herrlich hässliche Doom-Sludge-Schule mit gelegentlichem Riff-Wahnsinn.

Weiterlesen

Discharge – End Of Days

Discharge – End Of Days

| 27. April 2016 | 0 Comments

Das Original ist wieder da: Discharge feiern ihr 40jähriges Bestehen mit einem Deal bei Nuclear Blast und einem brandneuen Studioalbum.

Weiterlesen

Long Distance Calling – TRIPS

Long Distance Calling – TRIPS

| 26. April 2016 | 0 Comments

Long Distance Calling schälen sich aus ihrer Haut und wagen mit „TRIPS“ einen musikalischen Neuanfang. Geduld ist gefragt.

Weiterlesen

Valley Of The Sun – Volume Rock

Valley Of The Sun – Volume Rock

| 25. April 2016 | 0 Comments

Noch härter, noch rockiger, noch abwechslungsreicher: „Volume Rock“, die neue Platte von Valley Of The Sun, hat sich ihren Namen verdient.

Weiterlesen

Messenger – Threnodies

Messenger – Threnodies

| 22. April 2016 | 0 Comments

Zwar sind die Gitarren auf dem zweiten Messenger-Album etwas präsenter, aber auch dieser Progressive-Exkurs bleibt schön sacht und psychedelisch.

Weiterlesen

October Tide – Winged Waltz

October Tide – Winged Waltz

| 20. April 2016 | 0 Comments

October Tide nehmen den Schwung von „Tunnel Of No Light“ mit und präsentieren ein weiteres düsteres Death’n’Doom-Werk… im Frühling?

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES