Tag: progressive metal

Fractal Universe – The Impassable Horizon

Fractal Universe – The Impassable Horizon

| 24. Juni 2021 | 0 Comments

Jazziger Prog-Death trifft auf Heidegger’sche Philosophie: Fractal Universe bemühen abermals metallischen Wahnsinn.

Weiterlesen

Urne – Serpent & Spirit

Urne – Serpent & Spirit

| 21. Juni 2021 | 0 Comments

Heavy, vertrackt, wuchtig und verträumt: Urne reißen sämtliche Grenzen ihrer ersten EP ein und liefern ein wahnwitziges Sludgeprogcore-Album ab.

Weiterlesen

Boss Keloid – Family The Smiling Thrush

Boss Keloid – Family The Smiling Thrush

| 1. Juni 2021 | 0 Comments

Seit Jahren beackern Boss Keloid Prog und Psych mit dicken Riffs und verträumten Harmonien. Hier treffen Mastodon auf Psychedelic P*rn Crumpets.

Weiterlesen

Somnuri – Nefarious Realm

Somnuri – Nefarious Realm

| 31. Mai 2021 | 0 Comments

Nunmehr als Trio unterwegs, münzen Somnuri ihre neue personelle und musikalische Dynamik in noch komplexere Stoner-Sludge-Prog-Mucke um.

Weiterlesen

Vokonis – Odyssey

Vokonis – Odyssey

| 6. Mai 2021 | 0 Comments

Der Wandel von Vokonis zur Prog-Band ist endgültig vollzogen. Die Schweden fahren die Sludge-Anteile zurück und geben sich noch musikalischer.

Weiterlesen

Gojira – Fortitude

Gojira – Fortitude

| 30. April 2021 | 0 Comments

Nach viel zu langer Studioauszeit kehren Gojira mit einem weiteren komplexen Groove-Prog-Brocken zurück. Der Teufel steckt im Detail.

Weiterlesen

Los Disidentes Del Sucio Motel – Polaris

Los Disidentes Del Sucio Motel – Polaris

| 2. April 2021 | 0 Comments

Mit ihrem vierten Album sind Los Disidentes Del Sucio Motel endgültig in (neo-)proggigen Gefilden angekommen; eine willkommene Entwicklung.

Weiterlesen

The Hirsch Effekt – Gregær

The Hirsch Effekt – Gregær

| 26. März 2021 | 0 Comments

Der vogelwilde, unwahrscheinlich komplexe Sound von The Hirsch Effekt trifft auf klassische Musiker*innen und wirft zudem einen neuen Track ab.

Weiterlesen

Wheel – Resident Human

Wheel – Resident Human

| 24. März 2021 | 0 Comments

Selbst mehrere Rückschläge konnten Wheel nicht aus der Bahn werfen. Das britisch-finnische Quartett legt ein kleines Prog-Schmankerl nach.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES