Tag: drone

Deadsmoke – Mountain Legacy

Deadsmoke – Mountain Legacy

| 26. September 2017 | 0 Comments

Noch härter, noch kaputter: Das zweite Deadsmoke-Album vermischt abermals die Grenzen zwischen Doom, Drone, Sludge und Psych.

Weiterlesen

GlerAkur – The Mountains Are Beautiful Now

GlerAkur – The Mountains Are Beautiful Now

| 21. Juli 2017 | 0 Comments

Bei Tag Soundtechniker am Isländischen Nationaltheater, bei Nacht Post-Rock-, Ambient- und Drone-Klangschmied: Elvar Geir Sævarsson aka GlerAkur.

Weiterlesen

Gravetemple – Impassable Fears

Gravetemple – Impassable Fears

| 30. Mai 2017 | 0 Comments

Selbst die vermeintlichen Grenzen von Drone Metal lassen sich sprengen, wie das All-Star-Quartett Gravetemple abermals anschaulich beweist.

Weiterlesen

Phlefonyaar – Septic, Bitter And Hardbitten

Phlefonyaar – Septic, Bitter And Hardbitten

| 12. April 2017 | 0 Comments

Dick, doomig und brachial as fuck: Das zweite Album von Phlefonyaar sprengt Sludge-Grenzen mit unheimlich dichtem Bassgewitter.

Weiterlesen

Aseethe – Hopes Of Failure

Aseethe – Hopes Of Failure

| 20. Februar 2017 | 0 Comments

Aseethes Doom-Ansatz ist so roh und entstellt, dass er zuweilen gar in Drone-Gefilde kippt. Gerade das macht ihr zweites Album so spannend.

Weiterlesen

Twinesuns – The Empire Never Ended

Twinesuns – The Empire Never Ended

| 24. Januar 2017 | 0 Comments

Kein Gesang, kein Schlagzeug, keine Beats: Twinesuns versuchen sich selbst für Drone-Verhältnisse an einer durchaus revolutionären Herangehensweise.

Weiterlesen

Fvnerals – Wounds

Fvnerals – Wounds

| 11. Oktober 2016 | 0 Comments

Doomige Hoffnungslosigkeit, Drone-Endlosschleifen und süßliche Schimmer der Hoffnung zeichnen das zweite Fvnerals-Album aus.

Weiterlesen

Switchblade – [2016]

Switchblade – [2016]

| 8. Juni 2016 | 0 Comments

Auch auf „[2016]“ behalten Switchblade ihr Rezept von schwerfälligem, reduziertem Doom-Sludge mit einem Hauch von Drone stilsicher bei.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES