Basanos – Instincts

| 25. Mai 2010 | 0 Comments

Basanos

Schmerzen. Oh, ihr Schmerzen. Warum dieser unterproduzierte Sound? Warum ein Pressetext in englischer Sprache, die eine neue Form von Esperanto zu kultivieren scheint? Und wo sind die verdammten Refrains, die hymnischen Höhepunkte einer eigentlich starken Platte? Man kann sich über „Instincts“, das Debütalbum der Wiener Groove-Metal-Brigade Basanos, stundenlang ärgern. Oder die Songperlen aus diesem Konvolut herauslesen und abfeiern.

Relativieren wir ein wenig. Nach der starken, letztjährigen EP „Kill The Master“ waren die Erwartungen zu recht hoch. Aus dem Nichts war ein Haufen Landsleute gekommen, die Pantera, Down und der etwas moderneren Core-Schule den Kampf ansagen wollten. Dann der Deal, „Instincts“ ist da und man bangt erst einmal ordentlich mit. Die Drums scheppern ein wenig und nehmen der Platte den Fahrtwind aus den Segeln, aber kein Problem.

Ideen gibt es verdammt gute en masse. „The Victims Game“ und „Agonies“ gehen ordentlich ab, das bereits bekannte „Fade Away“ beißt ordentlich zu. Einzig die Refrains fehlen, die echten Höhepunkte, die aus verdammt starken Nummern echte Hits machen. Freilich, man mokiert gerade für ein Debütalbum auf einem verdammt hohen Niveau. Was wäre wohl gewesen, wenn das etwas zögerliche Gekeife zum Apex von „In This Second“ melodisch besungen worden wäre? Wenn das Geballer von „The Knowledge“ eine überraschende, eingängige Wendung genommen hätte?

So negativ diese Ausführungen auch klingen, letztendlich sind sie als dezenter Arschtritt an Basanos zu verstehen. Das Songmaterial ist zu 90% überragend ausgefallen, wird gerade live amtlich punkten. „Instincts“ fehlen eine druckvolle Produktion und eingängige(re) Höhepunkte. Die Wiener stehen noch am Anfang einer potentiell mächtigen Karriere und haben alle Zeit der Welt diese „Makel“ auszubessern. Man wird das Gefühl nicht los, als ob sie ein großes Album in ihren Ärmeln versteckt halten.

Wertung: 7/10

Erhältlich ab: 28.05.2010
Erhältlich über: Noisehead Records (Rebeat)

Website: www.basanos.net
Facebook: www.facebook.com/basanosband

Tags: , , , , ,

Category: Local Bands, Magazin, Reviews

Demonic-Nights.at - AKTUELLES