Tag: blackened death metal

Vltimas – EPIC

Vltimas – EPIC

| 15. März 2024 | 0 Comments

Die international besetzten Extreme-Metal-All-Stars Vltimas melden sich mit einem finsteren, tödlichen Zweitling zurück.

Weiterlesen

Panzerchrist – All Witches Shall Burn

Panzerchrist – All Witches Shall Burn

| 5. Januar 2024 | 0 Comments

Einer geht noch: Panzerchrist runden ihr Album-Comeback aus dem Vorjahr mit einer kleinen Fortsetzung in EP-Form ab.

Weiterlesen

Corrosive – Wrath Of The Witch

Corrosive – Wrath Of The Witch

| 12. Oktober 2023 | 0 Comments

Ein blutiges Konzeptalbum über Hexen mit allerlei Prominenz in Gastrollen: Corrosive legen ein überaus amibitioniertes Werk vor.

Weiterlesen

The Arcane Order – Distortions From Cosmogony

The Arcane Order – Distortions From Cosmogony

| 9. Juni 2023 | 0 Comments

Erneut dauerte es recht lang, erneut wurde das Line-up umgekrempelt, erneut stimmt das Ergebnis: The Arcane Order melden sich zurück.

Weiterlesen

Languish – Feeding The Flames Of Annihilation

Languish – Feeding The Flames Of Annihilation

| 3. Oktober 2022 | 0 Comments

Blackened Deathgrind mit sozialistischem Mittelfinger: Languish liefern den zerstörerischen Soundtrack zur Gegenwart.

Weiterlesen

Descent – Order Of Chaos

Descent – Order Of Chaos

| 11. Januar 2022 | 0 Comments

Ein Manifest der ranzigen Boshaftigkeit: Descent aus Australien gestalten ihren Deathgrind noch eine Spur infernaler.

Weiterlesen

In Mourning – The Bleeding Veil

In Mourning – The Bleeding Veil

| 23. November 2021 | 0 Comments

In Mourning richten den Blick nach innen. Das sorgt für noch mehr Knistern im Spannungsfeld von Melodic Death und Doom.

Weiterlesen

Anaal Nathrakh – Endarkenment

Anaal Nathrakh – Endarkenment

| 1. Oktober 2020 | 0 Comments

Die Welt stumpft ab und bewegt sich von zentralen Werten einer aufklärerischen Gesellschaft los. Anaal Nathrakh liefern den Soundtrack dafür.

Weiterlesen

Hour Of Penance – Misotheism

Hour Of Penance – Misotheism

| 22. Oktober 2019 | 0 Comments

Auch 20 Jahre nach der Bandgründung zeigen sich Hour Of Penance von ihrer brutalsten Seite. Mit „Misotheism“ beschenken sie sich selbst.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES