Archive for März, 2017

Call The Mothership – Of Dark Matter And Ascension

Call The Mothership – Of Dark Matter And Ascension

| 31. März 2017 | 0 Comments

Djent und Prog mit Konzept: Call The Mothership entwickeln sich auf ihrem zweiten Album konzeptuell wie musikalisch hörbar weiter.

Weiterlesen

Mastodon – Emperor Of Sand

Mastodon – Emperor Of Sand

| 30. März 2017 | 0 Comments

Für „Emperor Of Sand“, ein Konzeptalbum über Tod und Vergänglichkeit, tanken sich Mastodon durch ihre abwechslungsreiche Diskografie.

Weiterlesen

Warbringer – Woe To The Vanquished

Warbringer – Woe To The Vanquished

| 28. März 2017 | 0 Comments

Wer von der aktuellen Kreator-Platte enttäuscht war, sollte „Woe To The Vanquished“ von Warbringer lieben.

Weiterlesen

Last Leaf Down – Bright Wide Colder

Last Leaf Down – Bright Wide Colder

| 27. März 2017 | 0 Comments

Noch fragiler, noch ausgeklügelter: Last Leaf Down tauchen immer tiefer in ihren emotionalen, beklemmenden Mikrokosmos ein.

Weiterlesen

OHHMS – The Fool

OHHMS – The Fool

| 24. März 2017 | 0 Comments

Klaustrophobe Melodik, Brachialgewalt und Doom-Terror galore: OHHMS legen auf ihrem Debütalbum eine Punktlandung hin.

Weiterlesen

Bokassa – Divide & Conquer

Bokassa – Divide & Conquer

| 23. März 2017 | 0 Comments

Bokassa aus Trondheim nennen ihren Sound ‚Stoner Punk‘ und treffen damit den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf. Rein in den Club!

Weiterlesen

Cut Up – Wherever They May Rot

Cut Up – Wherever They May Rot

| 22. März 2017 | 0 Comments

Noch härter, noch blutiger: Cut Up geben sich auf ihrem zweiten Album abermals Gore-Fantasien hin und machen sogar Vomitory vergessen.

Weiterlesen

22 – You Are Creating: Limb1

22 – You Are Creating: Limb1

| 21. März 2017 | 0 Comments

Entsteht Kunst tatsächlich beim Rezipienten? 22 beziehen den Hörer in den Kreativprozess ein und legen eine spannende Art-Prog-Platte vor.

Weiterlesen

Brutality Will Prevail – In Dark Places

Brutality Will Prevail – In Dark Places

| 20. März 2017 | 0 Comments

Brutality Will Prevail kehren zu ihrem alten Label zurück und widmen sich auch musikalisch vemehrt ihren finsteren Hardcore-Wurzeln.

Weiterlesen

Demonic-Nights.at - AKTUELLES