LAMB OF GOD – Trailer zu Dokumentation „As The Palaces Burn“ online

| 22. Oktober 2013 | 0 Comments

Dieses Foto postete LAMB OF GOD Sänger Randy Blythe via Instagram nachdem am 05. März 2013 ein lang ersehnter Freispruch erwirkt wurde und schrieb dazu:

I have been found not guilty & acquitted of all charges against me. I am a free man. This photo was taken by my friend @aceyslade- it says it all. Please remember the family of Daniel Nosek in your thoughts & prayers in this difficult time. I only wish for them peace. Thank you for your support- Randy

Am 20.11. feiert ein Film beim International Documentary Film Festival in Amsterdam Premiere, auf den sich gebannt die Augen der Metal-Welt richten werden – und ganz besonders die der Fans von LAMB OF GOD: „As The Palaces Burn“ beschäftigt sich unter anderem mit den Ereignissen rund um Randy Blythe, der im Juni 2012 in der Tschechischen Republik inhaftiert, mit der Anklage des Totschlags vor Gericht gestellt und schließlich im März 2013 freigesprochen wurde. Die Dokumentation, entstanden unter der Regie von Don Argott, beschäftigt sich aber auch ganz generell mit der Metal-Band aus Virginina, ihrem Werdegang und der internationalen Erfolgsstory und setzt damit ein Projekt fort, für das Lamb Of God schon vor zwei Jahren die Fans um Mitwirkung ersucht hatten.

Die Doku soll nach der Premiere in Amsterdam am 20.11. im kommenden Jahr auch allgemein veröffentlicht werden. Im Frühjahr 2014 wird noch dazu ein Buch erscheinen, in dem Randy Blythe die Geschehnisse in der Tschechischen Republik aus seiner eigenen Perspektive schildert.

Quelle: Roadrunner Records

Tags: , , , ,

Category: News, Videos

Demonic-Nights.at - AKTUELLES