Wackinger Village 2013

| 15. Juli 2013 | 0 Comments

Die Wackinger sind ein eigenständiges Volk geworden: eine Gesellschaft von Zeitreisenden aus allen Epochen und fantastischen Welten. Denn das Wackinger Village erfindet sich in diesem Jahr völlig neu, aufwändige Bauten und Kulissen lassen euch in verschiedene Welten der Vergangenheit und Zukunft eintauchen. Auf dem ganzen Feld werden euch unglaubliche Aktionen und Interaktionen bei bester Laune halten. Viele Walkacts und Showelemente runden das hammermäßige Line-Up der Wackinger Stage ab. Übt euch im Schwerkampf, Bogenschießen, Axtwerfen und Armbrustschießen, schlagt euren Gegner von der Tjoste oder entert das Boot und rudert nach Wasteland – alles ist möglich im Wackinger Kosmos!

Showkampftraining:
Rüstet euch für die angebotenen Showkampfworkshops und nehmt an einer riesigen Schlacht teil. Jeder nicht Kampfunfähige kann an den Workshops teilnehmen (2x täglich auf dem Kampfplatz).

Bruchenballtuniere:
Den einstigen Teil der Knappen-Ausbildung haben die Wackinger zum Mannschaftssport-Erlebnis etabliert. Lasst euch die Bruche binden und zieht mit eurem Team in den Wettstreit (Anmeldungen zum Turnier 2x täglich auf dem Kampfplatz).

Knights Showact:
Die Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf zeigt euch in diesem Jahr eine extra für Wacken konzipierte, spektakuläre und professionelle Show mit bis zu 80 Kämpfern. Viel Blut wird fließen, bis nur noch der stärkste auf dem Feld stehen kann (täglich auf dem Kampfplatz).

Tanz:
Morgens noch müde in den Knochen? Dann auf zum Tanz mit Comes Vagantes / Wirrwahr und den höfischen Tänzen der Wackinger!

Wasteland:
Post-Apokalyptische Fiktion oder das Endzeitszenario der Wackinger? Verrückte Maschinen, abgefahrene Fahrzeuge, Sir Henry‘s Feuermaschinen mit 30-Meter-Flammen, Cagefights, Tänzerinnen tanzen auf dem Zenit unserer Erde zu postapokalyptischer Mucke von Megabosch. Ein unglaubliches Szenario erwartet euch! Tanzt mit in das Ende unserer Zeit.

Feuershows:
In diesem Jahr bewegen sich viele verschiedene Feuerkünstler die ganze Nacht auf dem kompletten Wackinger Village (tägliches Programm von 22.00 Uhr – 3.00 Uhr).

Walkacts:
Jede Menge Surprise und dauernde Walkacts erwarten euch den ganzen Tag auf dem Gelände. Ob Folterknecht oder Minnegesang, Akrobatik oder Bettler, Musiker sind in jedem Fall überall……….

Es gibt außerdem jeden Tag einige einzigartige Events:

Freitag 18.00 Bühnenvorplatz : „Rüstung runter – Hornvergleich! Die Mittelalter Challenge mit Feuerschwanz.“

Tauziehen gegen die Bootscrew: Mi 16 Uhr + 19 Uhr Do-Sa 14 Uhr + 20 Uhr (Anmeldung am Boot)

Meet & Greet
Harpyie: Mittwoch, 31. Juli, um 16.30 Uhr im Wasteland
Feuerschwanz: Donnerstag, 1. August, um 16.30 Uhr am Metboot
Impius Mundi: Mi-Sa um jeweils 18 Uhr im Wasteland
Faun: Donnerstag, 1. August, tba im Wasteland/ Shishatent

Die genaue Running Order für das Wackinger Village folgt heute im Laufe des Tages!

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES