Neue Metal-Battle Finalisten – Südafrika, Mexiko & Kanada

| 5. Juli 2013 | 0 Comments

Auch in dieser Woche gibt es Neuigkeiten aus dem Metal-Battle Lager und auch diesmal können wir euch gleich 3 neugekrönte Finalisten präsentieren.
Diese kommen aus Südafrika, Mexiko und Kanada.

Behold The Grave – wurden 2010 gegründet. Sie konnten sich in diesem Jahr in mehreren Runden gegen 40 Konkurrenten aus ganz Mexiko durchsetzen. Derzeit arbeitet die Band an Material für ihr erstes Album welches voraussichtlich noch dieses Jahr erscheinen wird.

Zum antesten gibt es hier ihren Song „The Meaning Of Hate“:

Infanteria – kommen aus Kapstadt und veröffentlichten ihre erste EP im jahr 2008. Nach einer ganzen Menge von Live-Auftritten erschien 2011 ihr erstes Album „Isolated Existance“ welches in ihrer Heimat bereits für einigen Wirbel gesorgt hat. Neben den Vorbereitungen für das W:O:A arbeitet die Band bereits fleissig an ihrem zweitem Album welches voraussichtlich 2014 erscheinen wird.

Hier seht ihr Infanterias Song „Cataclysmic Opression“:

Crimson Shadows – wurden im Februar 2006 in Toronto gegründet. 2007 erschien die erste 4-Track EP und in den darauf folgenden 4 jahren ging dann alles Schlag auf Schlag. Die Band teilte die Bühne unter anderem mit Bands wie Finntroll, Tyr, Morbid Angel, Edguy oder auch Cryptopsy (um nur ein paar zu nennen). 2012 erschien dann das erste Album „Glory On The Battlefield“ und derzeit werkelt man an der kommenden EP „Sails To Destiny“ welches am 24. Juli erscheint.

Hier seht ihr das Debut-Video „Lost In A Dark Forest“:

Glückwünsche auch von uns an alle 3 Bands. Wir freuen uns auch euch beim Finale begrüßen zu dürfen!

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES