Mit dem Wacken-Unimog zum Festival und durch Deutschland

| 12. Juli 2013 | 0 Comments

Als die festivalbegeisterten Bodensee-Anwohner Florian und Birgit sich einen Unimog kauften um damit unter anderem zum Wacken Open Air zu fahren stand für sie fest: Ein passendes Wacken-Branding muss her!

Kurzerhand wurde der Kontakt zum Wacken-Team hergestellt und wir erklärten uns bereit diese Idee zu unterstützen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wenn der Unimog sich Ende Juli auf den Weg in den Norden macht, dann dürfte das Ziel der Reise für alle anderen Verkehrsteilnehmer leicht zu erraten sein.

Nach dem Extrem-Test in und nach Wacken steht dieses Jahr außerdem eine Deutschlandtour im Unimog auf dem Urlaubsplan der beiden.

Wir freuen uns über den tollen Support der beiden und wünschen stets eine gute und sichere Fahrt!

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES