RHAPSODY: Kündigen neues Album und …

| 23. April 2013 | 0 Comments

„Wir können voller Stolz verkünden, dass das neue RHAPSODY-Album im Juni/Juli 2014 über Nuclear Blast herauskommen wird. Einmal mehr wird es von mir selbst produziert und von Sebastian Roeder in den Backyard Studios Kempten aufgenommen und gemixt werden”, so Luca Turilli.

Gitarrist Dominique Leurquin fügt hinzu: „Nach dem großen Erfolg von `Ascending To Infinity´, den wir unseren Fans und der internationalen Presse gar nicht genug danken können, wird schon bald ein neues Cinematic-Metal-Opus das Licht der Welt erblicken – erneut von der wundervollen und facettenreichen Stimme Alessandro Contis veredelt, die die gesamte Bandbreite von himmlisch hohen Tönen bis in dramatisch-operettenhafte Tenor-Lagen abdeckt und den Hörern Staunen und Verzückung aufs Gesicht zaubern wird.“

Des Weiteren gibt Luca einen Ausblick auf sein neues Projekt: „Im Laufe der vergangenen Jahre festigte sich in mir der Wunsch nach einer Art `Zweitjob´ im Zusammenhang mit Film und Kino. Schließlich fasste ich den Entschluss, den großen Schritt in diese Richtung zu wagen, und werde in Kürze meine neue Musikproduktionsfirma vorstellen. Durch sie werde ich meine Dienste als Arrangeur mit den Schwerpunkten epischer/orchestraler/moderner Arrangements aller Stilrichtungen, aber auch als Komponist und künstlerischer Produzent für sämtliche Musik-Genres (Metal, Rock, Pop, Oper, Folk etc.) sowie im Wesentlichen für die gesamte Medienwelt (TV, Kino, Videospiele etc.) anbieten. Derzeit knüpfe ich Kontakte zu einigen hochrangigen Partnern, um das Angebot meiner Firma auf weltweite Ebene ausweiten zu können. Weitere Details hierzu und zum neuen Album folgen in Kürze!“

Videoclip „Clash Of The Titans“ http://youtu.be/mzdec9b0QSw
Videoclip „Dark Fate Of Atlantis“: http://youtu.be/XFqOkq8ta8U
Rhapsody Songpier: http://songpier.com/rhapsody

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES