HATEBREED – kündigen UK-Tour an!

| 5. Februar 2013 | 0 Comments

Die US-Hardcore-Ikonen HATEBREED werden im April und Mai im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihres gefeierten sechsten Studioalbums „The Divinity Of Purpose“ (seit dem 25. Januar via Nuclear Blast erhältlich) zu einer UK-Tour aufbrechen. Nach einer begeisternden Show beim letztjährigen Bloodstock Open Air, die HATEBREED für viele Fans zur besten Band des Wochenendes werden ließ, besteht kein Zweifel daran, dass dem Vereinigten Königreich großartige Konzerte bevorstehen – zumal der aktuelle Output seitens der Musikpresse phänomenale Kritiken einheimste:
„They are actually one of the few long-standing bands that can be counted on to repeatedly deliver“ – 8/10 – Metal Hammer

„This is Hatebreed’s best album in years… If there was a record to spin-kick your own face off to, then this is it!… A hardcore masterclass.“ – 5/5 – Terrorizer

„Hatebreed get back to their best“ – 4Ks – Kerrang!

„Yet another brutal, breathless triumph in a career littered with premier mosh“ – 8/10 – Rocksound

„The kings of metallic hardcore“ – 4/5 – Total Guitar

HATEBREEDs Frontmann Jamey Jasta blickt dem Abstecher auf die Insel voller Freude entgegen: „We’re excited to get back to the UK to do a career-spanning headline set and support our new album, „The Divinity Of Purpose.“ It’s been too long since we last visited your shores and we’re headed out on a worldwide tour, so this is your only chance to see us! Don’t fuck it up!“

Erlebt Jasta und seine alles vernichtenden Mannen bei einer der folgenden Gelegenheiten:

April 28 Brighton – Concorde 2
April 29 Cardiff – Solus
April 30 Manchester – Academy 2
May 01 Glasgow – O2 ABC 2
May 02 Sheffield – Corporation
May 03 Wolverhampton – Slade Rooms
May 04 London – O2 Islington Academy

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES