AVANTASIA: Bob Catley als Gastsänger auf …

| 12. Februar 2013 | 0 Comments

Am 30. März werden Avantasia ihr neues Album „The Mystery Of Time“ veröffentlichen. Diverse Journalisten haben bereits verlauten lassen, dass es sich bei dem neuen Epos vermutlich um das beste Avantasia-Album überhaupt handelt.
Auf zehn Songs geben sich Gaststars wie Biff Byford (Saxon), Michael Kiske (Unisonic, ex-Helloween), Joe Lynn Turner (ex-Rainbow, ex-Deep Purple), Eric Martin (Mr. Big), Ronnie Atkins (Pretty Maids), Bruce Kulick (ex-Kiss, ex-Meat Loaf), Arjen Lucassen (Ayreon), Russell Gilbrook (Uriah Heep) und noch einige mehr die Ehre.
Jetzt ist ein weiterer Gast – nicht nur für das Album – bestätigt worden: Bob Catley, legendärer Frontmann der Britischen Bombast Rock Institution Magnum wird Avantasia neben Michael Kiske, Amanda Somerville und Eric Martin auch auf der Welttour begleiten.

Seht euch hier die Videomessage von Bob Catley an:

Für die eigenen Shows im April (nicht Festivals) haben Avantasia bereits eine Drei-Stunden-Sondershow angekündigt, bei der sie nicht nur das neue Album promoten, sondern sich allen Phasen der Bandgeschichte ausgiebig widmen möchten.

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES