NIGHTWISH: Deutsche Kino Premiere von …

| 31. Januar 2013 | 0 Comments

Am 11. Februar ist es in Deutschland soweit: Das mit Spannung erwartete Fantasy-Spektakel
IMAGINAERUM der Symphonic-Metal-Band NIGHTWISH feiert Kinopremiere in Berlin, bevor es ab dem 18. März in Event-Screenings bundesweit in den Kinos zu sehen sein wird.

Im Stil von David Lynch, Tim Burton und Neil Gaiman entführt IMAGINAERUM den Zuschauer in eine andere Welt, in der er mit einer innovativen Mixtur aus Storytelling und Musik eine außergewöhnliche Geschichte über die Kraft der Fantasie und die Achterbahnfahrt des Lebens erzählt. Das Drehbuch basiert auf der Idee von Nightwish-Mastermind Tuomas Holopainen, der sich mit IMAGINAERUM einen Traum erfüllt.

Der offizielle Soundtrack„Imaginaerum by Nightwish – The Score“ von Petri Alanko besteht aus 13 bisher unveröffentlichten Neuinterpretationen der Songs des Imaginaerum- Albums und ist bereits im Handel erhältlich.

NIGHTWISH hat weltweit über sieben Millionen Alben verkauft und erhielt über 60 Gold- und Platin-Auszeichnungen, was sie zur erfolgreichsten finnischen Rockband aller Zeiten macht.

Die IMAGINAERUM-Premiere in Berlin findet in Anwesenheit von Tuomas Holopainen und Marco Hietala statt.

Hier die Details:

Montag, 11. Februar 2013
Kino in der KulturBrauerei, Berlin
19:30 Uhr Einlass, 20:00 Uhr Filmbeginn
Karten in Kürze im VVK erhältlich
http://www.cinestar.de/de/quickfinder/berlin-kino-in-der-kulturbrauerei

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES