MOLOKH – veröffentlichen Videoclip zu „Praemonitus“

| 6. Dezember 2012 | 0 Comments

MOLOKH wurde am 31. Oktober 2004 von Martin Arzberger und Max Reif im Rahmen einer spontanen Halloween live Jam Session gegründet. Die Grundidee: Massiver, professioneller und ehrlicher Death Metal.

Nach der Gründung folgten zwei Jahre Selbstfindung, Underground-Dasein und musikalisches Experimentieren. Als Produkt dieser Zeit kam Ende 2006 die eigenproduzierte Demo-CD „Molokh“ heraus. Kurzer Euphorie und Liveverpflichtungen mit Brutal Truth und Vital Remains folgte ein jähes Ende durch die berufliche Orientierung der Bandmitglieder. Das Projekt Molokh wurde auf Eis gelegt – die Idee aber nie begraben.

2012 wurde die Idee neu aufgegriffen und in Form einer EP „Praemonitus“ wiedergeboren. Eine neue Bandorganisation, eigenes Management, private Finanzierung und starke Szenekunde sind Grund genug ein neues Kapitel aufzuschlagen: Molokh meisselt seinen Namen in den Stein und schöpft aus der Morbidität seiner Herkunftstadt Wien neue Energie. Doch seht selbst!

Quelle: Molokh

Tags: , , , , ,

Category: News, Videos

Demonic-Nights.at - AKTUELLES