BELPHEGOR: Bizarre Graphiken von dem …

| 21. Dezember 2012 | 0 Comments

Für ihr neues Album konnten BELPHEGOR den griechischen Künstler Anthon Siro Seth verpflichten. Seth hat bereits begonnen, am Cover Artwork und einigen magischen Bildern zu arbeiten.

„Es wird eine großartige Herausforderung, das Artwork für das neue BELPHEGOR Meisterwerk zu kreieren. Meine Aufgabe ist klar, ich muss das verstörendste Artwort überhaupt erschaffen“, so die Aussage von Seth.

Helmuth kommentiert: „Es ist krass, wieder mit Seth zusammenzuarbeiten. Er hat 2006 bereits die Grafiken für PESTAPOKALYPSE VI erstellt. Die Texte thematisieren Blasphemie, Exorzismus und schwärzeste Romantik. Er ist der perfekte Künstler, für die Atmosphäre, die wir uns vorstellen.“

Das ungeduldig erwartete, bisher unbetitelte Album ist für August 2013 bei Nuclear Blast Records für einen weltweiten Release angesetzt.

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES