Erster Erfolg im Kampf gegen Sekundär und Schwarzmarkt

| 27. November 2012 | 0 Comments

Liebe Metalheads,

wie einige von euch bereits bemerkt haben, sind wir mit unseren Bemühungen vorerst erfolgreich gewesen, den Sekundär und Schwarzmarkt einzudämmen. Ihr hattet ja heiß über den Weg der Personalisierung diskutiert – und das haben auch die Anbieterplattformen (die die Personalisierung vorab nicht akzeptiert hatten) und Gerichte. Wir haben wie angekündigt keine Mühen gescheut und sind hier den rechtlichen Weg gegangen, um unser Ziel, die Eindämmung des Schwarzmarktes, zu erreichen. In einem auf einstweiligen Rechtsschutz gerichteten Verfahren hat uns nun kürzlich das Landgericht Hamburg in dem zu entscheidenden Fall Recht gegeben und ist mit uns der Meinung, unsere Tickets dürfen nicht weiterverkauft werden.

Der betroffene Plattformbetreiber hat daraufhin reagiert und offensichtlich alle Angebote von Wacken Tickets gesperrt. Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig und es wird sich nun zeigen, ob die betroffene Plattform die Entscheidung akzeptiert oder Rechtsmittel einlegt. Wir freuen uns nun aber erst einmal mit Euch über den erreichten Teilerfolg!

Um Spekulationen vorzubeugen hier noch eine kurze Erklärung zum Sachstand: Wir können nicht pauschal eine einstweilige Verfügung gegen alle Anbieter bei Gericht einreichen. Im ersten Weg haben wir diese bei Gericht gegen 1 größere Plattform erreicht. Wir werden diese nun für weitere Plattformen beantragen.

Braucht ihr selbst noch Tickets oder habt ihr welche über? Dann seid ihr in unserer offiziellen Tickettauschbörse richtig! Hier agiert unser Partner Metaltix treuhänderisch und ermöglicht so beiden Seiten eine sichere Abwicklung des Prozesses sowie eine Verhinderung von Wucherpreisen. Die Sicherheit wurde hierbei erst kürzlich erhöht um Betrug auszuschließen! Details zum überarbeiteten Ablauf findet ihr hier

ACHTUNG: Ein Weiterverkauf der Tickets außerhalb der Tickettauschbörse ist verboten und wird mit einer Vertragsstrafe von bis zu 1000,-€ pro Ticket geahndet werden.

Wir hoffen Euch hiermit gedient zu haben.

Euer W:O:A Team

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES