ENFORCER: unterschreiben bei Nuclear …

| 29. November 2012 | 0 Comments

Die Schwedischen Heavy-Metal-Blutsbrüder von ENFORCER haben jüngst einen weltweiten Plattenvertrag mit Nuclear Blast Records unterzeichnet. Ihre neue Scheibe wird den Titel „Death By Fire“ tragen und am 1. Februar 2013 erscheinen.

Bandkopf, Sänger und Gitarrist Olof Wikstrand kommentiert: „Es fühlt sich großartig an, endlich das langersehnte dritte ENFORCER-Album fertiggestellt zu haben. Nun, in Zusammenarbeit mit Nuclear Blast, werden wir die Platte in jeden noch so entlegenen Winkel der Welt tragen. Freut euch auf pure ENFORCER in Reinkultur!”

Andy Siry, Head of A&R bei Nuclear Blast Record freut sich ebenfalls über den jüngsten Zuwachs: „Wir verfolgen den Werdegang von ENFORCER seit ihrem Debütalbum , da sie von diesem Zeitpunkt an die Speerspitze einer neuen, jungen Generation von traditionell beeinflussten Metal bildeten. Uns beeindruckt das konsequente und authentische Auftreten der Band, sei es auf der Bühne, in Puncto Sound, Image etc. Das erinnert an die Aufbruchstimmung und die Rebellion, die der Heavy Metal Anfang der Achtziger verkörperte. ENFORCER haben dieses gewisse Etwas, sie verkörpern ihre Ideale und wissen was sie wollen. Wir freuen uns auf die kommende CD und auf eine lange, erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES