R.I.P Jürgen Jensen

| 29. Oktober 2012 | 0 Comments

Wir trauern um Jürgen Jensen, langjähriger Inhaber des Sparmarkt Jensen und Vater von Organisator Thomas Jensen, der am 24.10.2012 von uns gegangen ist.

Wir alle erinnern uns gerne mit einem Lachen an Jürgens norddeutsches Art und seine besondere Gastfreundschaft, mit der er die Metalheads Jahr für Jahr in seinem Supermarkt umsorgt hat.

Seit er in die wohlverdiente Rente ging, saß er während des W:O:A immer im Biergarten des Gasthof zur Post an der Hauptstraße um „all die Schwatten“ nicht zu verpassen, denn Jürgen hatte eine sehr besondere Verbindung zum Festival; ohne seine Hilfe und selbstlose Unterstützung hätte das W:O:A, gerade in den Anfangsjahren, niemals stattfinden können!

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und Angehörigen

You will never be forgotten – R.I.P Jürgen!

In ewigem Gedenken und Dankbarkeit!
Holger & W:O:A team

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES