HOLY GRAIL – enthüllen Cover-Artwork und …

| 25. Oktober 2012 | 0 Comments

Die kalifornischen Senkrechtstarter HOLY GRAIL – gerühmt für ihren innovativen “NWoBHM-meets-Moderne”-Stilmix und als L.A.s spannendste Band der vergangenen zwei Jahrzehnte gehandelt – haben kürzlich einen europaweiten Vertrag mit Nuclear Blast Records unterzeichnet! In diesem Zusammenhang senden die Jungs Grüße an all ihre Fans in Europa: http://bit.ly/QShPKn

Ihr anstehendes zweites Studioalbum “Ride The Void” wird HOLY GRAIL zweifelsohne in die höchsten Höhen des Erfolges katapultieren! Die Scheibe ist in Europa für eine Veröffentlichung am 18. Januar 2013 via Nuclear Blast angesetzt, und wird in limitierter CD-Version inkl. Bonustrack, als schwarze 2LP-Variante sowie als streng limitierte 2LP-Clear-Vinyl-Variante erscheinen. Die Tracklist liest sich wie folgt:

01. Archeus
02. Bestial Triumphants
03. Dark Passenger
04. Bleeding Stone
05. Ride The Void
06. Too Decayed To Wait
07. Crosswinds
08. Take It To The Grave
09. Sleep Of Virtue
10. Silence The Scream
11. The Great Artifice
12. Wake Me When It’s Over
13. Rains Of Sorrow
Bonus Track:
14. Can’t Hide The Wolf

Für das Cover-Artwork zeichnet der berühmte amerikanische Digital-Matte-Künstler Dylan Cole verantwortlich, der für seine Arbeit an Hollywood-Produktionen wie “Der Herr der Ringe”, “Avatar” und “Daredevil” weltbekannt ist. Nur allzu verständlich, dass die Band ob seines Beitrags restlos begeistert ist, wie Gitarrist Eli Santana in diesem Video zum Ausdruck bringt: http://bit.ly/Rk5Ebi

Seid gespannt auf weitere News bezüglich “Ride The Void”. Und schnallt euch besser gut an – denn euch erwartet eine verdammt wilde Fahrt!

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES