: "Century Media. Do it yourself – Die Geschichte eines Labels" Lesung am 21.9. bei den Hamburg Metal Dayz (feat. Bobby Schottkowski) und am 28.9. in Dortmund!

| 18. September 2012 | 0 Comments

„Century Media. Do it yourself – Die Geschichte eines Labels“ ist das zweite Buch von Autor Christian Krumm („Kumpels In Kutten“) über die Metalszene im Ruhrgebiet und wirft einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen eines der bekanntesten und erfolgreichsten Independent Labels in diesem Bereich.

Jetzt ist auch eine Lesung im Rahmen der Hamburg Metal Dayz vom 20. bis 22. September festgezurrt. Als besonderer Stargast mit dabei: Bobby Schottkowski (Hungöver, ex-Sodom)! Das Ganze steigt am Freitag, den 21.9. um 17:30 Uhr in der Hamburger Markthalle und neben dem CM Buch, kommt auch „Kumpels In Kutten“ nicht zu kurz.

Mehr Infos zum härtesten Event beim Reeperbahnfestival findet ihr hier:
www.hamburg-metal-dayz.de

Auch in der Century Media Heimatstadt Dortmund wird es eine Lesung geben und zwar am Freitag, dem 28. September ab 20 Uhr in DER Dortmunder Metalkneipe Die Burg. Neben der Lesung mit Christian Krumm locken kräftige Beschallung mit DJ Krugi inkl. einiger CM Klassiker und Verlosungspreise, also seid am Start!

Pressestimmen zu“Century Media. Do it yourself – Die Geschichte eines Labels“:

„Ein gelungenes Buch, das nicht nur Revier-Metallern einen spannenden Einblick in die Metalindustrie der vergangenen 25 Jahre gibt.“ Coolibri

„Von den Anfängen als Plattform für die eigene Band über erste erfolgreiche Signings in den 1990ern, bis hin zu den aktuellen Erfolgsbands erfährt man dabei viel Wissenswertes rund um die Arbeit in und mit einer Plattenfirma.“ Soundcheck

„Dieses Buch sei allen Metal-Fans und an Musikgeschichte interessierten Menschen nachdrücklich empfohlen.“ Sticks

„.ein kurzweiliger, nicht zu trockener Lesestoff.“ Metal Hammer

„Als Leser begleitet man verschiedene Künstler bei ihrer Entdeckung, ihrer Entwicklung, ihren ersten Schritten im Studio und live. .authentisch und kurzweilig.“ Laut.de

„Century Media haben das Buch zwar nach Kräften durch ausführliche Gespräche, Material-bereitstellung und ein Vorwort von Robert unterstützt – es aber nicht zur Firmenbibel im „1984“-Stil umgeschrieben. Genau das und der unterhaltsame Schreibstil machen es zur kurzweiligen Lektüre für Metaller jeglicher Stilpräferenzen.“ Legacy

„Christian Krumm gelingt es dem Leser einen guten Einblick hinter die Kulissen zu gewähren und ein Buch zu veröffentlichen, das sich respektvoll mit dem Unternehmen auseinander setzt. Sollte man gelesen haben.“ Metal.de

Kommende Lesungstermine:
21.09. Markthalle, Hamburg, ab 17:30 Uhr
28.09. Die Burg, Dortmund, ab 20 Uhr
26.10. Luekaz, Lünen – Metal City Fest XVII
02.11. Luekaz, Lünen – Axxis Konzert
14.12. Zeche Carl, Essen – Endzeit-Festival, als Gast: Bobby Schottkowski

Im folgenden Video-Clip erklärt Christian, warum er sich Century Media als Buchthema ausgesucht hat: www.youtube.com/watch?v=cYAzODz8i6M

„Century Media. Do it yourself – Die Geschichte eines Labels“ ist ab sofort über den Century Media Mailorder erhältlich:
www.cmdistro.de/Item/Century_Media_-_Do_It_Yourself-_Die_Geschichte_eines_Labels/1233

Ihr könnt es auch direkt beim Verlag ordern:
www.verlag-schmenk.de/heavy-metal/century-media/

„Century Media. Do it yourself – Die Geschichte eines Labels.“ Verlag Nicole Schmenk, Oberhausen 2012, 208 Seiten. ISBN 978-3-943022-09-4

Powered by WPeMatico

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES