Metal-Battle Gewinner aus Mexico, Lettland & Frankreich

| 4. Juli 2012 | 0 Comments

Heute gibt es gleich 3 weitere Bandveröffentlichungen aus den Reihen der diesjährigen Metal-Battle Finalisten.

Rain Shatter aus Mexico, Opifex aus Lettland und Lord Shades aus Frankreich machten jeweils das Rennen in ihren Heimatländern und werden diese nun beim Finale auf dem diesjährigen W:O:A vertreten.

Rain Shatter – Die Band stammt aus Guadalajara im Westen von Mexico und wurde 2009 gegründet.
Die Metaller schafften es in den 3 Jahren ihres Bestehens schon mit einigen bekannten Bands wie Megadeth, All Shall Parish oder Vital Remains zu zocken und nehmen derzeit ihr nächstes Studioalbum auf.

Opifex – Aus Lettland kommen diese Düster-Avantgard/Progressive Metaller deren musikalische und optische Bühnenpräsenz sehr vom Steampunk geprägt ist.
Die Band ist derzeit dabei ihr erstes komplettes Album einzuspielen – dabei machen die Bandmitglieder so gut wie alles was in die Platte einfließt selber – seien es das Aufnehmen an sich, Mix, Mastering und sogar das Grafikdesign des Albumartworks.

Lord Shades – Die diesjährigen Gewinner des französischen Metal-Battle vereinen gleich eine ganze Reihe von Stilen zu einzigartigem Sound. Als Hintergrund der Texte dient eine eigens erdachte Fantasy Welt deren Geschichte von Album zu Album immer weiter entwickelt wird.

Wir gratulieren den Bands und freuen uns, sie beim diesjährigen Finale des Metal-Battle begrüßen zu dürfen!

See you at Wacken, Rain or Shine !!!

Weitere Finalisten folgen demnächst!

Alle weiteren Infos zum Metal-Battle in Mexico, Lettland und Frankreich gibt es unter folgenden Links:
Metal-Battle Mexico
Metal-Battle Lettland
Metal-Battle Frankreich

Quelle: RSS-Feed

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES