BELPHEGOR – belagern die Mana Studios in …

| 5. April 2012 | 0 Comments

Das Death/Black Metal Kommando BELPHEGOR wird am 29. Mai 2012 die „Mana Studios“ in St. Petersburg/Florida entern.
Gemeinsam mit Produzent Erik Rutan wird die Band ihr bis dato noch unbetiteltes Album einspielen, welches Ende des Jahres
via Nuclear Blast veröffentlicht werden soll.

Helmuth kommentiert:
„Bereits im Vorfeld zu den Aufnahmen von „Bondage Goat Zombie“ im Jahr 2006, stand ich mit Erik in Kontakt. Damals hatte er keine Zeit. Unsere Attitude, unser Sound, unsere Trademarks sind die Symbiose aus allen Extremitäten dieses Gloreichen Genres – Diabolical Black/ Death Metal!Seit Februar 2012 feilen und proben wir hart an neun brachial, aggressiven Sound-Collagen. Das wir Chapter X zusammen mit Erik aufnehmen, ist perfekt und eine große Herausforderung. Der Masterplan ist, die Atmosphere, Kälte und die kranken Elemente des Europäischen Metals mit dem brutalen amerikanischem Sound zu kombinieren. Dieses Experiment wird KRASS!!
Ich bevorzuge es mit verschiedenen Künstlern zu arbeiten die motiviert, besessen sind und Visionen haben was besonderes zu kreieren. Keine Schubladen, alles ist erlaubt. Das ist der Hauptgrund warum BELPHEGOR beinahe 20 Jahre überlebt haben und euch noch immer Blei ins Maul gießen.”

Produzent Erik Rutan fügt hinzu:
„Ich bin sehr gespannt auf die Aufnahmen und die Arbeit zum neuen BELPEGOR Album. Nach vielen Gesprächen mit Helmuth und dem durchhören des neuen Materials, weiß ich, dass die Band sehr konzentriert darauf ist, ein harmonisches, teuflisches und extremes Meisterwerk zu produzieren. Wir werden ein Beast von einem Album erschaffen, welches die Maniacs von BELPHEGOR erwarten.

BELPHEGOR wird Euch auf dem Laufenden halten – stay tuned!

Quelle: RSS-Feed

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES