: GRAND SUPREME BLOOD COURT unterschreiben bei Century Media Records

| 12. März 2012 | 0 Comments

Century Media Records freuen sich, die holländischen Doom Deather GRAND SUPREME BLOOD COURT weltweit unter Vertrag genommen zu haben.

GRAND SUPREME BLOOD COURT wurden 2011 von Ex-Asphyx Gitarrist Eric Daniels gegründet,der die Death Metal Szene nach „On The Wings Of Inferno“ für einige Jahre verließ. Doch man sollte niemals nie sagen und so ist Eric zurück und motivierter als je zuvor:

„Nach einer längeren Pause, packte mich der Wunsch wieder richtigen Doom/Death zu zocken und es macht tierisch Bock wieder zu komponieren und meine Gitarren sind mir so lieb und teuer wie nie zuvor. Das kommende GRAND SUPREME BLOOD COURT Album kann ich nur mit folgenden fünf Worten umschreiben: Heavy …Brutal… Doom … Crushing … Real. All mein Respekt und Dank an meine Unterstützer in den letzten Jahren, die mir die Stange gehalten haben, auch wenn ich mich rar gemacht habe. YOU RULE!!!“

Da Eric über die Jahre immer noch einen engen Draht zu der ASPHYX Meute hielt, sind auch Martin van Drunen und Bob Bagchus bei GRAND SUPREME BLOOD COURT am Start. Philipp Schulte, A&R bei Century Media Germany kommentiert:
„Wir freuen uns sehr, dass Eric Daniels mit seiner neuen Band wieder bei CM gelandet ist, denn er und Century Media haben eine lange und gute gemeinsame Geschichte. Die ersten instrumentalen Samples der Band haben uns direkt umgehauen und versprechen kranken Death Metal vom Allerfeinsten, der von einem der echten Riff Meister des Genres kreiert wurde. Klar, viele Leute werden direkt den Asphyx Vergleich heranziehen, aber die Vorgehensweise beider Bands ist dennoch ziemlich unterschiedlich und die Fans dürften das auch direkt kapieren.“

Eric beschreibt GRAND SUPREME BLOOD COURT wie folgt:
„GSBC sind eine fünfköpfige Band mit 2 Gitarristen und entwickeln auch durch das Tuning auf B eine ganz andere Härte und Abwechslung als Asphyx. Die Songs sind etwas simpler, die Gitarren sägender und brutaler. Die Riffs werden für sich sprechen. Wir haben keine Angst sie richtig auszuwalzen und kurzum: GSBC sind eine eigenständige Band, die nicht zu Asphyx herüberschauen muss.“

Ende März ist das bis dato unbetitelte Debütalbum im Kasten und wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte erscheinen.

GRAND SUPREME BLOOD COURT Line-Up:
Eric Daniels – guitars
Bob Bagchus – drums
Theo van Eekelen – bass
Alwin Zuur – guitars
Martin van Drunen – vocals

GRAND SUPREME BLOOD COURT online:
www.facebook.com/pages/GRAND-SUPREME-BLOOD-COURT/

Quelle: RSS-Feed

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES