Saxon – Eagles Over Wacken

| 15. Februar 2012 | 0 Comments

EINIGE DINGE gehören untrennbar zusammen – Heavy Metal & Thunder – Denim & Leather – Saxon & Wacken

Rückblickend auf eine langjährige Freundschaft zwischen Saxon und dem Wacken Open Air mobilisiert diese Einheit eine Armee von tausenden Fans. So wird jedes Saxon Konzert auf dem W:O:A eine Wallfahrt zum Ursprung und zum Herzen des Heavy Metal , ein Erlebnis auf dem größten Metal Festival der Welt, das man niemals vergessen wird.

„Als wir das erste Mal in Wacken spielten, war es ein kleines Festival mit einer kleinen Bühne auf einem kleinen Acker, nur von purem Enthusiasmus für die Musik angetrieben. Das hat uns sehr beeindruckt“, sagt Biff Byford, Saxons Frontmann. “Was als ein Festival begann, das von Fans für Fans veranstaltet wurde, hat nun für den Heavy Metal die gleiche Bedeutung, wie es einst das Donington Festival hatte. Das Donington war das angesagteste Metal-Festival in den Achtzigern, das Wacken ist DAS Metal-Festival von heute.“

Nun kann man diese Magie persönlich erleben, mit der Saxon – „Heavy Metal Thunder – Live – Eagles Over Wacken“ CD/DVD mit DVD-Highlights von den Saxon Shows in Wacken aus den Jahren 2004, 2007 und 2009 bestehend aus dreißig(!!!) Songs, plus einer Live CD aus Glasgow 2011. In jedem Set jagt ein Klassiker der Heavy Metal Legende aus Barnsley den nächsten, von „Denim & Leather“ über „Metalhead“ und „Heavy Metal Thunder“ zu „Princess Of The Night“ und „Crusader“, gespielt vor über 75.000 treuen und begierigen Fans, die eine in 32 Jahren perfektionierte Show erlebten.

„Und wenn der Adler in Wacken landet und seine Schwingen über dem Publikum ausbreitet, ist das ein elektrifizierender Augenblick für alle“, sagt Biff emphatisch über den berühmten Saxon Adler, ein tonnenschweres Gebilde aus Stahl und Lichtern, das schlafend und rostend in einem Lagerraum in der britischen Heimat auf seine Wiederauferstehung gewartet hatte. In vielerlei Hinsicht sind die Wiedergeburt des Adlers und der Aufstieg des Wacken Open Airs Weggefährten, waren es doch die Organisatoren des W:O:A, die anboten, das Wappentier wiederzuerwecken, damit es zum Herzstück sowohl des Wacken Festivals, als auch der Saxon Geschichte werden konnte.

Ihr reicher Erfahrungsschatz macht Saxon zu einer echten Instanz im Heavy Metal. Zu Recht als eine der führenden Bands des Genres neben Mitstreitern wie Iron Maiden angesehen, hatten Saxon zudem einen großen Einfl uss auf zahlreiche platin-veredelte Stars wie Metallica und Megadeth. Gegründet als Son Of A Bitch im Jahre 1976 (und 1978 in Saxon umbenannt)
genossen sie enormen kommerziellen Erfolg in Großbritannien in den Achtzigern, mit 8 UK Top 40 Alben und über 13 Millionen weltweit verkauften Tonträgern. Klassiker wie “Wheels Of Steel”, “Strong Arm Of The Law”, “Denim & Leather” and “The Power & The Glory” sind längst zum Bestandteil jeder respektablen Heavy Metal-Sammlung geworden.

Auf der Bühne haben Saxon jedoch stets besonders überzeugt. Ob vor 20.000 Zuschauern in Buenos Aires oder 2000 Menschen in Bolton, bringen Byford, Carter, Glockler, Quinn und Scarratt die gleiche hochenergetische, von Blut und Schweiß getränkte Show, die Saxon zum langjährigen Tourfavoriten vieler Zuschauer macht.

„Wir haben stets versucht, Songs zu schreiben, die sowohl uns, als auch unseren Fans gefallen“, sagt Biff, “und wir haben immer großen Wert auf den Kontakt mit unserem Publikum gelegt, denn ohne diesen Zusammenhalt kann es sehr gefährlich werden. Wir brauchen sie und müssen sie bei jeder Show erreichen, eine Herausforderung, die wir dankbar annehmen und genießen. Wenn das Publikum bereit ist, sich mitreißen zu lassen und auszurasten, dann wird der Auftritt großartig. Wacken bietet uns in dieser Hinsicht die besten Voraussetzungen.
Diese Magie, diese Elektrizität kann man nicht fi ngieren. Wenn jeder diese ‘Spannung’ mitbringt und sie fühlt, das ist einfach unbezahlbar…“

Diejenigen, die bisher noch nie das Privileg hatten, Saxon live zu erleben, haben jetzt und hier die Gelegenheit! Aber auch diejenigen, die diese Erfahrung bereits gemacht haben und die Energie, den Moment und die Erinnerung daran wiederaufl eben lassen möchten, sollten sich Saxon “Heavy Metal Thunder – Live – Eagles Over Wacken“ besorgen. Saxon sind und bleiben Saxon – die einzige Konstante in einer sich immer schneller verändernden Welt.

„Heavy Metal Thunder – Live – Eagles Over Wacken“ ist in vielen Formaten erhältlich, unter anderem in der Golden Ticket D2C/Direct To Consumer Box.

Dieses streng limitierte Exklusivpaket beinhaltet die „Best Of Wacken“ DVD, die kompletten Saxon W:O:A Auftritte von 2004 / 2007 / 2009 auf separaten DVDs und eine Saxon Fahne.

Die eigentliche Überraschung ist jedoch, dass 10 “Goldene Tickets” per Zufallsprinzip in den Boxen versteckt wurden, die den glücklichen Gewinnern lebenslang freien Einlass zu jedem Saxon Konzert weltweit gewähren (ausgenommen Festival-Auftritte).

“Silberne Tickets”, die Zugang zu speziellen Online-Inhalten bieten, sind in den restlichen Boxen enthalten. Es gibt also keine Verlierer, sondern nur Gewinner.

Veröffentlichungstermine weltweit lauten wie folgt:
EUROPA: 20. April 2012
UK: 23. April 2012
USA: 22. Mai 2012

TOURDATEN 2012
22.04.2012 BR SÃO LUÍS – Metal Open Air
28.04.2012 DE DORTMUND – Rock in den Ruinen
23.05.2012 BE ANTWERP – Lotto Arena *
24.05.2012 NL KERKRADE – Arena *
26.05.2012 UK HAMMERSMITH – Apollo *
30.07.2012 NL STEENWIJKERWOLD – Dicky Woodstock Festival
02.08.2012 DE WACKEN – Wacken Open Air
03.08.2012 DE GEISELWIND – Bike & Music Weekend
* Show mit JUDAS PRIEST

Mehr zur Band unter:
www.saxon747.com
www.facebook.com/saxon
twitter.com/#!/SaxonOfficial
www.youtube.com/user/PlanetSaxon
www.last.fm/music/Saxon?setlang=en
www.myspace.com/planetsaxon

Quelle: RSS-Feed

Category: News

Demonic-Nights.at - AKTUELLES