ARCH ENEMY – brandneuer Videoclip zu „Yesterday Is Dead And Gone“ im Netz

| 19. April 2011 | 0 Comments

Die schwedischen Melodic-Deather ARCH ENEMY haben die Aufnahmen zur neuen CD „Khaos Legions“ beendet und einen brandneuen Videoclip zum Song „Yesterday Is Dead And Gone“ veröffentlicht. Österreichische Metal-Fans haben es gut, denn der neue Rundling wird am 27. Mai 2011 veröffentlicht. Zu diesem Zeitpunkt findet ja bekanntlich das Metalfest Open Air in Mining am Inn statt.


500.000 rock & metal videos on ROCKTUBE and METALHEAD

Produzent des neuen Werkes „Khaos Legions“ ist Rickard Bengtsson, der 2005 bereits am „Doomsday Machine“-Album beteiligt war. Das Video wurde erneut in Zusammenarbeit mit niemand geringerem als Patric UIlaeus / revolver.se (In Flames, Lacuna Coil etc.) produziert und passt sich perfekt der Thematik des neuen Albums „Khaos Legions“ an!

Auch der Metal Hammer meint es gut mit den Schweden und legt der aktuellen Ausgabe einen „Khaos Legions“-Sampler bei.

Tracklist des Samplers:
01. Yesterday Is Dead And Gone [New Song]
02. No Gods, No Masters [New Song]
03. The Oath [KISS-Cover]
04. My Apocalypse [Doomsday Machine, 2005]
05. Nemesis [Doomsday Machine, 2005]
06. Dead Eyes See No Future [Tyrants Of The Rising Sun – Live, 2008]
07. We Will Rise [Anthems Of Rebellion, 2003]
08. Revolution Begins [Rise Of The Tyrant, 2007]
09. Ravenous [Wages Of Sin, 2001]
10. Beast Of Man [The Root Of All Evil, 2009]
11. Dark Insanity [Live From Metal Female Voices Festival, 2010]
12. I Will Live Again [Live From Metal Female Voices Festival, 2010]

Quelle: Arch Enemy

Tags: , , , , , ,

Category: News, Videos

Demonic-Nights.at - AKTUELLES